Yamaha RX-V675

AV-Receiver 'Yamaha RX-V675'

Bei Amazon kaufen
4.0 von 5 Sternen 4 / 5 Sternen (76 Nutzerbewertungen)

Zum Produkt   Zum Preisvergleich

Testbericht

Der RX-V675 AV-Receiver von Yamaha hat eine Länge von 435 mm, eine Breite von 171 mm und eine Höhe von 364 mm. Ohne Verpackungsmaterial beträgt das Gewicht 10 KG. Weiterhin wurde das Produkt mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten ausgestattet. So sind beispielsweise sechs HDMI-Eingänge, ein HDMI-Ausgang, je zwei optische und koaxiale Digitaltoneingänge und vier analoge Digitaleingänge vorhanden. Leider fehlt ein PC-Anschluss. Neben dem Anschluss für das Netzwerk verfügt der AV-Receiver über einen USB-Anschluss sowie über Anschlussmöglichkeiten für Ipod und Iphone. Ein Kopfhöreranschluss wurde ebenfalls angebracht, sodass man das Gerät benutzen kann, ohne seine Mitmenschen zu stören.

Funktionen

Der 7.2-Kanal-Receiver ist 3D-fähig, verfügt über Internetradio sowie Multizonen-Kompatibilität, welche im Gerät integriert ist. Es besteht ferner eine Kompatibilität mit Dolby True HD, DTS-HD Master Audio und vielen weiteren Audioformaten. Somit können CD-, DVD-, MP3- oder BluRay-Player vollkommen unproblematisch angeschlossen und genutzt werden. Zudem ist die Wiedergabe von FLAC/WAV 192kHz möglich.

Heimkino Fans kommen bei dem AV-Receiver von Yamaha auf jeden Fall auf ihre Kosten. Der höchst kraftvolle Sound findet von Beginn an Beachtung und bietet absoluten Hörgenuss. Das Klangbild wird durch die Low Jjitter PLL-Schaltung noch optimiert. Den Front-Lautsprechern können Verstärker für den Bi-Amp Betrieb zugewiesen werden. Der Hersteller hat für eine einfache Zonenerweiterung mittels MHL Link, Airplay und Lautsprecher Zone B gesorgt.

Das qualitativ hochwertige Aluminium-Frontpanel ist ebenso überzeugend wie das flexible System-Setup. Beide verleihen den komfortablen Features, die man von Yamaha kennt, zusätzlich Nachdruck durch erstklassige Performance. Pro Kanal weist der RX-V675 eine Leistungsstärke von 150 Watt auf. Wer von der innovativen Technik bei Yamaha begeistert ist, wird Dialogue Lift, Dialogue Level Adjustment und YPAO R.S.C. auch bei diesem AV-Receiver nicht vermissen wollen.

Video

Bei den Video-Features bietet Yamaha dem Nutzer höchst anspruchsvolle und fortschrittliche Bildqualität durch 4K Pass-Through-Unterstützung. Hier liegt die Auflösung um ein Vierfaches höher als bei herkömmlicher HD- und Videoqualität. Das Gerät ist in der Lage, Videosignale im HD-Format zu verarbeiten. Über das mitgelieferte HDMI-Kabel können Daten und auch der Fernsehton empfangen werden, so dass weitere Kabel nicht erforderlich sind.

Ein weiteres Plus des AV-Receivers ist, dass Iphone und Ipod aufgeladen werden können, selbst wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Musiktitel, die sich auf dem Iphone bzw. Ipod befinden, werden am Frontpanel des Gerätes angezeigt. Das Audio Delay bietet eine lippensynchrone Tonwiedergabe.

Das Upscaling im DVD-Betrieb ist ebenfalls klar. Oftmals wird über gewisse Abstimmungsschwierigkeiten beim Zusammenspiel von Beamer, Bluray-Player und AV-Receiver berichtet. Diese konnten aber nicht durchgängig bestätigt werden.

Überzeugend ist auch die hervorragende, saubere Klangqualität des Gerätes. Hier hat Yamaha auch noch ein paar Spielereien bei den Songprogrammen eingebaut, die sicherlich nett sind, wenn man ein wenig experimentieren möchte. Nutzer, die weniger experimentierfreudig sind, werden diese Spielereien aber nicht als unbedingt notwendig erachten.

Bedienung

Des Weiteren hat der Hersteller für eine logische Anordnung und übersichtliche Beschriftung der Punkte im On-Screen-Menü gesorgt. Die Bezeichnungen der einzelnen Ton- und Datenquellen sind leicht editierbar, sodass diese später im Display wieder leicht aufzufinden sind. Störende Geräusche sind beim Einsatz des RX-V675 ebenfalls kein Thema, da der Receiver absolut leise arbeitet.

Die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung ist programmierbar und erstrahlt im neuen Design. Hier erscheint jedoch die Anordnung der Tasten teilweise unlogisch. Die Lesbarkeit der Beschriftung bietet Anlass zur Kritik. Die Beschriftung der Fernbedienung hätte hier etwas größer ausfallen können. Außerdem wirkt der Schiebeschalter, mit welchem man zwischen den einzelnen Zonen hin und her schalten kann, etwas instabil.
Effektiver gestaltet sich dagegen die Bedienung über die App des Herstellers. Sie ist ansprechend gestaltet, einfach erklärt und übersichtlich angeordnet. Trotz allem ist die Bedienung über das On-Screen-Menü oftmals schneller. Hinzu kommt, dass einige Funktionen nur über das On-Screen-Menü auszuwählen sind.
Der Sprachkanal ist in seiner Lautstärke veränderbar. Diese Möglichkeit wurde leider in den Tiefen der Einstellungsoptionen versteckt, so dass er sicherlich für einige Kunden nur schwer auffindbar ist.

Es bleibt festzuhalten, dass der Yamaha RX-V675 durch seine qualitative Verarbeitung sowie die vielen analogen und digitalen Anschlussmöglichkeiten überzeugt. Das Produkt ist leicht zu bedienen. Ebenso einfach sind die Konfiguration und das Einmessen des Gerätes. Der Receiver kann zusätzlich über das so genannte On-Screen-Menü bedient werden. Auch hier ist es leicht, den Überblick zu behalten, da die Erklärungen in einer verständlichen Sprache vorliegen. Zu bemängeln ist, dass man beim Einmessen des Gerätes nicht mehrere Hörpositionen gleichzeitig Einmessen kann.

Fazit: Der Yamaha RX-V675 bekommt von uns eine klare Kaufempfehlung. Der AV-Receiver überzeugt vor allem mit seiner guten Verarbeitung und vielen nützlichen Funktionen. Den Pluspunkten des Receivers stehen nur kleinere Schwächen gegenüber, sodass wir das Gerät guten Gewissens empfehlen können.

AV-Receiver 'Yamaha RX-V675'

Bei Amazon kaufen
4.0 von 5 Sternen 4 / 5 Sternen (76 Nutzerbewertungen)

Zum Produkt   Zum Preisvergleich

Haben Kunden Probleme mit dem Gerät?

Im amazon-Produktforum zum Yamaha RX-V675 können Kunden über Probleme mit dem Gerät diskutieren oder Fragen stellen. Wenn Sie wissen möchten, ob Kunden oft Probleme mit diesem AV-Receiver haben, sollten Sie sich ansehen, was im Produktforum darüber geschrieben wird.

Zum Produktforum

Weitere Testberichte für Yamaha RX-V675

Test auf test.de

Yamaha RX-V675 kaufen

Sie können den Yamaha RX-V675 jetzt bequem online bei Amazon.de kaufen. Ab einem Bestellwert von 20 Euro erfolgen alle Lieferungen (mit Ausnahme von Amazon-Marketplace-Bestellungen) versandkostenfrei.

Zu Amazon

Produktbilder

Weitere AV-Receiver im Test

In unserem Test finden Sie noch einige weitere AV-Receiver. Sie können so die verschiedenen Geräte miteinander vergleichen, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen. Alle Geräte im Test können Sie über die Startseite einsehen, im folgenden sehen Sie eine kleine Auswahl der getesteten AV-Receiver.

Sony bietet mit dem STR-DN840 einen sehr guten 7.2 AV-Receiver für die Wiedergabe von Filmtonspuren an, die besonders durch den „HD Cinema Sound“ authentisch wirken. Bei 1 kHz wird die Leistung mit 7 mal 150 Watt...

Kundenbewertung: 3.4 / 5

Der Sony SDR-DH540 ist ein neuer Einstiegsreceiver von Sony mit einem günstigen Preis von etwa 220 bis 240 €. Er hat eine üppige Ausstattung und ein ansprechendes Design, welches in schwarz gehalten...

Kundenbewertung: 4 / 5

Der AV-Receiver Yamaha RX-V375 ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet und kann den Nutzern sehr viel bieten. So besitzt er einen diskreten Verstärker-Aufbau und eine Low Jitter PLL-Schaltung. Diese Features sorgen...

Kundenbewertung: 4.3 / 5